Körperbutter - sehr cremig, schnell einziehend


Körperbutter - sehr cremig, schnell einziehend


Diese Körperbutter liebe ich - die Zutaten abwiegen, in einen Behälter geben und verrühren. 
Ein Erwärmen ist hier nicht nötig - die Körperbutter ist ca. ein Jahr haltbar.

Bitte wieder alle Arbeitswerkzeuge mit Alkohol besprühen und mit Küchenrolle trocknen. Ich nehme dafür den günstigsten Wodka, welchen ich in eine Sprühflasche gefüllt habe.

Zutaten
50 g Sheabutter (macht die Haut glatt und geschmeidig)
50 g Mandelöl (wenn ich gerade keines zu Hause habe, nehme ich auch Olivenöl oder Sonnenblumenöl)
5 g Fluidlecithin super (wird aus der Sojabohne gewonnen)


Zubereitung
Sheabutter klein zerschneiden. Öl, Fluidlecithin super und wenn man möchte max. 10 Tropfen ätherisches Öl (zB Orange oder Lavendel) dazu geben und mit dem Mixer ca. 5 Minuten rühren und FERTIG! Die Körperbutter wird sehr cremig!!!
In gereinigte Behälter abfüllen. Ich trage die Körperbutter eher am Abend auf, da sie natürlich fettig ist. Auch ein nettes Geschenk als Mitbringsl!


Ich kaufe meine Zutaten hier: www.kosmetikmacherei.at

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Reinigungsmilch für das Gesicht selber Rühren

Herzlich Willkommen!

Flüssigwaschmittel selber machen